EDxTM ( = Energy Diagnostic & Treatment Methods)

Energetische Meridiantherapie. EDxTM ist eine energetisch ausgerichtete Methode, mit der negative Emotionen auf Meridianebene gelöst werden können. Meridiane sind Energiebahnen im Körper, in denen unsere Lebensenergie fließt.

Entwickelt wurde EDxTM von dem amerikanischen Psychotherapeuten Dr. Fred Gallo und ist eine Kombination von unterschiedlichen Methoden wie zB Kinesiologie, Meridianlehre, Hypnotherapie. Diese von ihm entwickelte Methode wird von der Florida State University als die schnellste und effektivste Technik bei posttraumatischen Belastungsstörungen eingestuft.

Energiekörper. Auf der Ebene des Energiekörpers zeigen sich einschränkende Glaubenssätze, belastende Emotionen und körperliche Schmerzen als Störungen im gleichmäßigen Energiefluss der Meridiane.

Klopfakupressur. Diese Störungen und Unterbrechungen der Meridiane können durch Klopfakupressur auf bestimmten Meridianpunkten aufgelöst werden. Unterstützt wird diese durch Affirmationen, Augenbewegungen oder andere geeignete Techniken („multiple neuronale Stimulation“).

Wirksamkeit. EdxTm kann ergänzend in einer Kinesiologischen Sitzung eingesetzt werden und erweist sich als besonders effektive Methode, innere Selbstsabotageprogramme hinter sich zu lassen und (erstaunlich!) rasch zu neuen, förderlichen Denk- und Verhaltensmustern zu gelangen.
Anwendungsbereiche:

  • Veränderung von einschränkenden Glaubensmustern, zB Selbstwertprobleme
  • Auflösen von Selbstsabotageprogrammen
  • wiederkehrende Spannungszustände, obwohl sie bereits bearbeitet wurden
  • belastende Emotionen, zB Wut, Ärger, Trauer, Zorn, Schuld, Scham
  • Ängste aller Art, zB sozialer Ängste, Auftrittsängste, Prüfungsängste
  • Stress, zB Lampenfieber, Prüfungsstress, Schulstress
  • unspezifisches Unwohlsein, Niedergeschlagenheit
  • Müdigkeit, Erschöpfungszustände, Energielosigkeit

EdxTM wirkt unterstützend bei

  • körperlichen Erkrankungen und Schmerzen
  • Gewichtsproblemen
  • Raucherentwöhnung
  • der Bearbeitung des energetischen Aspekts von Phobien und Panikattacken
  • der Verarbeitung von schmerzlichen, belastenden Erinnerungen
  • der Stärkung von Zielen
  • der Erlangung von persönliche Höchstleistungen

 
Kinesiologische Sitzungen und EdxTM Sitzungen sind kein Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen, sondern verstehen sich als Ergänzung und Unterstützung.